By Lasse Zipfel

ISBN-10: 3668062870

ISBN-13: 9783668062870

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Altertum, observe: 2,0, Christian-Albrechts-Universität Kiel (Klassische Altertumskunde), Veranstaltung: Augustus und die Genese des Römischen Kaisertums, Sprache: Deutsch, summary: Das Militär stellt seit dem Beginn der Geschichtsschreibung eine bedeutende Rolle für das Bestehen und Fallen eines großen Machthabers dar. Zum einen muss die Armee als Garant für die Sicherstellung und Erhaltung der Macht betrachtet werden und zum anderen als der Faktor, der diese Macht zerstören kann. Auch Augustus nutzte das Heer zu Klärung der Machtfrage. Entscheidend für seine lange Amtszeit und die Erhaltung der Strukturen des augusteischen Prinzipats mit wenigen Veränderungen über zweihundert Jahre waren seine Heeresreformen.

In dieser Hausarbeit möchte ich auf diese Reformen eingehen, sie erläutern und mit Bezug zur Vergangenheit erklären, welche Verbesserungen bzw. Gefahrenpotentiale durch Augustus so eliminiert wurden. Ich werde darauf eingehen, welche Aufgaben August zu bewältigen hatte und welche Strategien er dabei einsetzte. Explizit werde ich bei den Reformen die Schwerpunkte auf die Reduzierung der Truppenstärke und die dadurch bedingte neue Verteilung der Legionen legen. Desweiteren gehe ich auf die Versorgung der Soldaten und Veteranen während und nach dem Dienst sowie auf die damit verbundene Militärkasse ein. In einem weiteren Abschnitt stelle ich den Beziehungswandel der Soldaten zu Augustus dar.

Hierbei werde ich mich vor allem auf die Bücher von Jochen Bleicken "Augustus - Eine Biographie" und "Augustus und die Begründung des römischen Kaisertums" von Klaus Bringmann und Thomas Schärfer beziehen. Auch die von Augustus selbst verfassten "res gestae" und die Aufzeichnungen des Cassius Dio finden ihr Gewicht.

Einsetzen werde ich nach einer kleinen Exkursion in den geschichtlichen Hintergrund nach der Schlacht bei Actium 31 v. Chr. In dieser Schlacht hat Octavian seinen letzten Konkurrenten M. Antonius besiegt. Von diesem Zeitpunkt an musste Octavian seine Macht alleine legitimieren und Strukturen schaffen, in denen er seine lange Regierungszeit überdauern konnte.

Show description

Read Online or Download Augustus Heeresreform. Das Heer als Grundlage des Römischen Imperiums (German Edition) PDF

Best ancient history books

New PDF release: Pyramid Quest: Secrets of the Great Pyramid and the Dawn of

The Egyptologist acclaimed for re-dating the good Sphinx at Giza units his attractions on one of many real mysteries of antiquity: the good Pyramid of Giza. what's the nice Pyramid of Giza? Ask that uncomplicated query of a standard Egyptologist, and also you get the elemental, conventional resolution: a complicated tombstone for a self-important pharaoh of the previous nation.

Download e-book for kindle: Twilight of the Hellenistic World by Mike Roberts,Bob Bennett

This ebook recounts and analyzes the complicated sequence of conflicts among the Hellenistic Successor states within the new release ahead of the Romans intervened in, and eventually conquered, the area. this era is never handled in any intensity, often warranting little greater than a precis as context for a dialogue of the Roman conquests.

Frédéric Hurlet,Michel Balard,Brigitte Beaujard,Geneviève's Les empires: Antiquité et Moyen Âge. Analyse comparée PDF

L’empire est une forme d’état qui est attestée tout au lengthy de l’Antiquité et du Moyen Âge, mais qui a été peu souvent étudiée en tant que telle en raison des succès rencontrés en Europe occidentale par l’état-nation. Loin de toute visée encyclopédique, cet ouvrage collectif a pour objet de définir en tant que constitution politique los angeles concept d’empire à partir d’une sélection qui invite à l. a. comparaison.

Petr Charvát's The Birth of the State: Ancient Egypt, Mesopotamia, India PDF

The delivery of the nation presents an summary of 4 of the main major cultural facilities within the historic international, now in Egypt, the Persian Gulf area, India, and China. Petr Charvát ways his topics from numerous views and provides info at the economic system, society, political weather, and faith inside of all the empires.

Extra info for Augustus Heeresreform. Das Heer als Grundlage des Römischen Imperiums (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Augustus Heeresreform. Das Heer als Grundlage des Römischen Imperiums (German Edition) by Lasse Zipfel


by Paul
4.1

Rated 4.84 of 5 – based on 42 votes